Darts Weltrangliste

Wie sieht es in der Darts Weltrangliste derzeit aus?

Wenn wir von einer Darts Weltrangliste sprechen, dann meinen wir eigentlich immer die PDC Order of Merit. Sozusagen die "Geldrangliste" der größten Darts Organisation der Welt, der Professional Darts Corporation, kurz PDC.

Darts Weltrangliste (PDC Order of Merit)

Wir hatten einige zeitlang zumindest die Top 32 hier in diesem Artikel direkt aufgeführt und aktuell gehalten.

Leider ändert sich so oft so viel, dass uns die Kapazität dafür fehlt diese Liste stets aktuell zu halten 😬 

Die top-aktuelle Darts Weltrangliste bzw. PDC Order of Merit, findest Du daher am besten auf der offiziellen Seite der PDC hier.

Darts Weltrangliste PDC Order of Merit

Darts Weltrangliste - PDC Order of Merit (Bild von MasterTux auf Pixabay

Wie kommt man in diese Rangliste?

Der Ausdruck "Geldrangliste" deutet es schon an:
Entscheidend für die Platzierung in der Order of Merit ist das in einem Zeitfenster von 2 zurückliegenden Jahren eingespielte Preisgeld. Berücksichtigt werden dabei natürlich nur PDC Turniere.

Jeder, der also mal Preisgeld eingespielt hat, erscheint in der Order of Merit. Wo er hier auf dieser Weltrangliste platziert wird, entscheidet allein die Summe

Auf der offiziellen Seite der PDC werden die Platzierungen über Platz 200 hinaus aufgeführt.

Warum ist die Weltrangliste so wichtig?

Natürlich ist es einerseits einfach interessant und spannend zu sehen, welcher Spieler wo steht und wie viel Preisgeld in den letzten 2 Jahren gewonnen bzw. eingespielt hat.

Darüber hinaus ist die Platzierung für die Spieler jedoch nicht unerheblich, denn an gewissen Darts Events (insbesondere solchen, die im TV übertragen werden) dürfen nur die Bestplatzierten teilnehmen - oder qualifizieren sich zumindest mal direkt und ohne eine Qualifikation spielen zu müssen.

Zu den Darts Events, wo die Platzierung in der Weltrangliste (Order of Merit) entscheidet gehören u.a.:

Wann ändert sich die Dart Weltrangliste?

Die Darts Weltrangliste ändert sich quasi ständig. Immer, wenn ein Darts Event stattgefunden hat, das für die Weltrangliste von Bedeutung ist und in die Wertung einfließt, aktualisiert sich die Platzierung der jeweiligen Spieler in der Weltrangliste.

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir eventuell nicht immer zu 100 % up to date sind mit unserer Darts Weltrangliste hier in diesem Artikel. Beachte das Datum über der Rangliste, das angibt, wann wir sie zuletzt aktualisiert haben. Auf der offiziellen Seite der PDC findest du immer die aktuellste Weltrangliste 🙂 

Die Dart Spieler haben also praktisch bei jedem für die Rangliste relevanten Event ein gewisses Preisgeld zu "verteidigen". Wenn also jemand bei einem bestimmten Event sehr gut abgeschnitten hatte, hat er dementsprechend relativ viel Preisgeld verdient. Im übernächsten Jahr muss er dieses Preisgeld "verteidigen", denn nach dem erneuten Event, fällt das Event von vor 2 Jahren aus dem Ranking heraus. Erzielt er also dieses Mal eine sehr schlechte Leistung, dann "verliert" er quasi viel Preisgeld, das er vor 2 Jahren für seine Ranglisten-Position in der Dart Weltrangliste "verdient" hatte.

So wird Konstanz in den Leistungen besonders belohnt.


Leave a Reply

Your email address will not be published.