Darts Live – im Stream oder TV

Du möchtest gern Darts Live im Fernsehen sehen? Oder in einem Darts Live Stream mitfiebern? Du bist genervt davon mühsam herauszufinden, wo und wann Darts im Fernsehen oder Live-Stream läuft?

Jop, kenne ich 😅 

Daher findest du hier Antworten auf die Fragen:

Doch zunächst mal...

Darts Live: Die nächsten Übertragungs-Termine

Am besten und aktuellsten (aktueller als wir es jemals selbst pflegen könnten 🙈), findest du alle anstehenden Darts Live Event Termine bei DAZN und Sport1 jeweils in der Programmübersicht bzw. -vorschau.

>> Zur DAZN Programmvorschau hier klicken (bisschen runterscrollen und dann rechts oben im Dropdown-Menü Darts auswählen)

>> Zur Sport 1 Programmvorschau hier klicken (einen Darts-Filter gibt es leider nicht... du musst manuell durchschauen, wann Darts im TV läuft 😬)

Copyright by Sven Mandel [CC BY-SA 4.0]

Darts Live: Wer überträgt welche Darts Events?

Die Rechte Darts live zu übertragen, teilen sich in Deutschland der Free-TV Sportsender Sport1 und der Pay-TV Anbieter DAZN. Zusammen mit Matchroom Sport, haben sich die beiden Anbieter 2016 auf eine Kooperation mit 5 Jahren Laufzeit verständigt (Quelle).

Sport1 strahlt unter anderem folgende Darts Events live im Free-TV aus:

DAZN strahlt unter anderem folgende Darts Events im Pay-TV Online-Live-Stream aus:

DAZN-Logo

Am besten bedient bist du in Sachen Darts Live bzw. Darts Live Stream bei DAZN.

In diesem letzten Punkt schwingt schon mit:

Hier werden ALLE Live-Events der PDC übertragen und das überwiegend sogar mit dem Deutschen "Darts Papst", dem Kommentator Elmar Paulke. Er holt sich wechselnd Co-Kommentatoren an Bord, wie z. B. René Eidams ("The Cube").

Zu guter Letzt wären da noch...

Für die volle Dröhnung Darts, gibt es auch noch direkt von der PDC (Professional Darts Corporation, dem größten Darts Verband der Welt) einen offiziellen Pay-TV Kanal. Es handelt sich um PDC-TV HD.

Es ist ein kostenpflichtiges Abo nötig. Aber dafür bekommt man selbst Events übertragen, die so nicht im TV oder bei DAZN übertragen werden.

Ja, sogar die European Tour wird dort gestreamt. Unter anderem werden die European Tour Turniere in Deutschland und Österreich ausgetragen und sind nicht im Fernsehen zu sehen. 

Wer sich für ein kostenpflichtiges Jahres-, Monats- oder Wochenendabo bei PDC-TV HD (nur englisch) entscheidet, der kann sogar diese kleineren Turniere live im Stream mitverfolgen. Die Kosten belaufen sich auf umgerechnet ca. 70 € pro Jahr im Jahresabo oder knapp 12 € pro Monat im Monatsabo.

Wichtiger Hinweis:
Soweit ich weiß, überträgt der österreichische Anbieter laola1.tv auch alle Events der European Tour live und sogar kostenlos! Gleiches gilt für manche Sportwetten-Anbieter.

Schließlich und endlich wäre dann da aber noch unbedingt der wirklich gute offizielle YouTube-Channel der PDC zu erwähnen. Hier finden sich immer wieder kleinere Clips, Zusammenschnitte oder auch ganze Matches, die nicht auf einer der großen TV-Bühnen ausgetragen wurden.

Vorbeischauen lohnt sich hier also bzw. ein Abo, damit man nichts verpasst 😉


Habe ich etwas übersehen oder vergessen? Dann lass es mich doch gerne wissen und schreib mir einfach schnell 'ne Mail 😊 


Leave a Reply

Your email address will not be published.